www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Jazz CDs, wenn Du Dich für neuen Jazz interessierst, höre mal hinein in das Web Radio, das immer am Montag ab 23 Uhr zwei Stunden lang die neuesten besten Tracks vorstellt.

Übersicht

Neue Jazz CDs

Web Radio

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

Einfach auf das Bild klicken, um Dir die Produkte des Unternehmens anzusehen. Die Webseite öffnet sich in einem neuen Fenster

Einfach auf das Bild klicken, um Dir die Produkte des Unternehmens anzusehen. Die Webseite öffnet sich in einem neuen Fenster

 

 

 

John Coltrane “Both Directions At Once: The Lost Album”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

John Coltrane - Both Directions

TRACKLISTING CD 1:

01. Untitled Original 11383 (Take 1)
02. Nature Boy
03. Untitled Original 11386 (Take 1)
04. Vilia (Take 3)
05. Impressions (Take 3)
06. Slow Blues
07. One Up, One Down (Take 1)

TRACKLISTING CD 2:

01. Vilia (Take 5)
02. Impressions (Take 1)
03. Impressions (Take 2)
04. Impressions (Take 4)
05. Untitled Original 11386 (Take 2)
06. Untitled Original 11386 (Take 5)
07. One Up, One Down (Take 6)

FREE JAZZ

Für Fans von:  Modern Jazz Quartet - David Murray - Eric Dolphy

USA

JOHN COLTRANE ohne Ende. Seit dem 2017er Doku-Film „Chasing Coltrane“ hat die Industrie den viel zu früh am 17. Juli 1967 im Alter von 40 Jahren verstorbenen Musiker neu entdeckt und wirft ein weiteres posthumes Album auf den Markt. „Both Directions At Once: The Lost Album“ präsentiert verschollene und angeblich noch nie in dieser Form veröffentlichte Aufnahmen vom 06. März 1963, die wie eigentlich alle bisherigen Coltrane-Releases in erstaunlich guter Qualität vorliegen. Eingespielt wurde die damalige Session mit Jimmy Garrison (Kontrabass), McCoy Tyner (Piano) und Elvin Jones (Drums), die um eine zweite Disc erweiterte Deluxe Edition bringt es auf insgesamt 14 Tracks, von denen einige in zwei („Vilia“) oder gar vier („Impressions“) Takes (Aufnahmen) vorliegen. Natürlich wurde wieder alles ohne nachträgliche Bearbeitung in einem Rutsch aufgenommen, es gibt Improvisationen zuhauf und die 4 Musiker des Quartetts, das in dieser Formation auch das ein Jahr zuvor 1962 veröffentlichte originale Studio Album eingespielt hat, zeigten sich in unbändiger Spielfreude. Die Highlights: „One Up, One Down (Take 1)“, der “Slow Blues” und das „Untitled Orginal 11386 (Take 1)“, das aufgrund des latinesken Spiels von Pianist Tyner am Anfang an den Brubeck-Klassiker „Take Five“ erinnert, dann aber mit einer wilden Improvisationsorgie von Meister Coltrane völlig eigene Wege geht und einmal mehr zeigt, warum der Saxophonist damals wie heute zu einem der besten Virtuosen an diesem Instrument gezählt wird. Groovender free-jazziger Avantgarde-Swing der Meisterklasse! Das Stück ist fast schon alleine den Erwerb dieses Albums wert!

VÖ: 29.06.18

Verfügbar: CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web:  https://www.johncoltrane.com/  &  https://de.wikipedia.org/wiki/John_Coltrane

TRACKLISTING

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxx

xxxxx

xxxxx

xxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Kollektion

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx